Legende:
GT= Grundtauchschein, BASIC= Einsteiger Tauchschein für das Freiwasser, EN= Europäische Norm, DOSB= Deutscher Olypischer Sportbund,
ATL= Assistens Tauchlehrer, TG= Tauchgänge, OT= Aufbaukurs Orientierung, GF= Aufbaukurs Gruppenführung, HLW= Herz Lungen Wiederbelebung, TSR= Tauchsicherheit und Rettung, NT= Spezialkurs Nachttauchen, *= DTSA Bronze, ** =DTSA Silber, ***= DTSA Gold

Neben dem Spaß am Tauchsport steht bei uns der Sicherheitsaspekt im Vordergrund: Um sicher Tauchen zu können, müssen Erfahrungen gesammelt werden – und die kann man nur durch kontinuierliches Trainieren erlangen. Mit den Tauchkursen (DTSA Ordnung) und themenbezogenen Speziel- und Aufbaukursen (SK Ordnung) ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei!

Eine solide Grundausbildung ist gerade bei „Einsteiger-Kursen“ besonders wichtig. Die hier gebotene Ausbildungsqualität prägt die Taucher während ihrer gesamten „Tauchkarriere“. Je besser ihre Grundausbildung ist, desto sicherer werden sie sich fühlen - und so noch mehr Spaß bei der Ausübung ihres Hobbys haben.

Wir passen das Tempo der Ausbildung an die jeweilige Schülergruppe an: Wir nehmen uns die nötige Zeit, alle wichtigen Aspekte zu vermitteln und bieten mit unseren CMAS- und EUF-zertifizierten Standards eine hoch qualifizierte und sehr sichere Ausbildung.