Wir über uns

 

Der „Tauch-Sport-Club „Krabbe" Schleswig e. V. ist aus der Tauchsparte des Post SV Schleswig hervorgegangen. 
Dort wurde im Mai 1989 mit drei Tauchern begonnen.
Stetig steigende 
Mitgliederzahlen ließen eine eigene Vereinsgründung am 18. September 1990 sinnvoll erscheinen.
Der Verein ist seit dem 01.01.2019 verbandsfrei.

Uns sind alle Taucher willkommen, egal ob sie das Tauchen bei uns erlernen oder im Urlaub einen Tauchschein gemacht haben und bei uns ihre Fähigkeiten und Erfahrungen erweitern möchten.

Die Ausbildung erfolgt nach den Regeln der international anerkannten Tauchorganisationen wie CMAS, PADI, SSI etc., soweit möglich durch Ausbilder unseres Vereins. 


Am Montagnachmittag und am Donnerstagabend bieten wir Trainingsmöglichkeiten an.

Montags um 15:00 -16:00 Uhr für die Jugendlichen und diejenigen, die sich durch Flossenschwimmen fit halten möchten.

Donnerstags von 20:00 – 21:00 Uhr bieten wir Flossenschwimmen und
ab 21:00 Uhr angeleitetes Training.

 halle02

Fadenschnecke mit Gelege P9180059 kl

An jedem Dienstagabend gehen wir gemeinsam in der Ostsee tauchen.Von Mai bis Oktober in Hemmelmark, in der kälteren Jahreszeit überwiegend an der Mole in Eckernförde.

Darüber hinaus treffen wir uns zum An- und Abtauchen, Sommerfesten oder verabreden uns zum Tauchen mit anderen Vereinsmitgliedern.

Dabei verbessern wir mit jedem Tauchgang unsere Fähigkeiten, tauschen Erfahrungen aus und genießen die sehr schöne Unterwasserwelt der Ostsee.

Mancher wird von der Vielfalt überrascht sein.

Mole ECK P8170001 kl